Barbara Figge: Boy meets Girl

Barbara Figge: Boy meets Girl

Vernissage mit Live-Musik

13.07.2017, 19 Uhr

boygirl

Boy meets Girl

Zum ersten Mal präsentiert die Bremer Malerin Barbara Figge eine kleine Motto-Auswahl ihrer Bilder in der ART15, der exquisiten Galerie im Schnoor (mit der namensgebenden Hausnummer).

Fast alle Arbeiten der außergewöhnlichen Künstlerin haben Menschen zum Thema: einzeln als abstrahierte Wesen mit nicht immer eindeutigem Geschlecht oder in ebenfalls mehrdeutigen Mann-Frau-Kontexten. Die vielleicht prägnantesten ihrer Figuren und Charaktere treffen nun zum ersten Mal in dieser Form aufeinander und interpretieren auf ihre ureigene Weise das immerwährende Thema „BOY MEETS GIRL“.

Für musikalisches Beiwerk sorgt das Bremer Akustik-Duo Red Rhinos, das eigens zu diesem Anlass ausschließlich „farbenfrohe“ Songs zum Besten gibt.